Barbara Rendtorff / Birgit Riegraf / Claudia Mahs / Monika Schröttle (Hrsg.)

Erkenntnis, Wissen, Intervention

Geschlechterwissenschaftliche Perspektiven

Buch 214 Seiten ISBN:978-3-7799-3301-4 Erschienen:11.06.2015  

Lieferzeit: ca. 2 bis 3 Tage

Buch
29,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Soziologie«

Erkenntnis, Wissen, Intervention

Geschlechterwissenschaftliche Perspektiven

Der Band beschäftigt sich aus einer feministischen Perspektive mit Wechselwirkungen zwischen Erkenntnis, Wissen und Intervention auf wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene.

Von jeher war es zentrales Anliegen feministischer Theoriediskurse, durch Veränderungen der Wissensbestände in Alltag und Wissenschaften neue und andere Erkenntnisprozesse zu ermöglichen und sie als Intervention in gesellschaftliche Machtverhältnisse und Alltagsroutinen wissenschaftlich und politisch produktiv werden zu lassen. Mit der doppelten Bewegung von Erkenntnis und Wissen als Intervention und Intervention in Erkenntnis, Wissen und Gesellschaft befassen sich alle Beiträge des vorliegenden Bandes. Sie nehmen Dynamiken und Wechselbeziehungen zwischen Erkenntnis, Wissen und Intervention auf wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene sowie mit Blick auf unterschiedliche Felder auf.

Produktdetails

1. Auflage 2015

Bindeart: Broschiert

Format: 23 x 15,0 x 1,3 cm

Gewicht: 352g

Schlagwörter

Feminismus |  Theoriediskurse |  Machtverhältnisse |  Gender |  Erkenntisprozesse

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: