Seit 35 Jahren das Standardwerk zur Sozialisationsforschung

Handbuch Sozialisationsforschung

Herausgegeben von Klaus Hurrelmann / Ullrich Bauer / Matthias Grundmann / Sabine Walper

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
944 Seiten ISBN:978-3-407-29434-0 Erschienen:18.08.2015  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
72,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Soziologie«

Handbuch Sozialisationsforschung

Das »Handbuch Sozialisationsforschung« behandelt die zentralen Theorien, Methoden und Ergebnisse der Sozialisationsforschung. Die inzwischen 8. Auflage vermittelt einen geschlossenen Überblick und ist mit knapp tausend Seiten ein Nachschlagewerk, das auch die jüngsten Forschungszweige und Ansätze berücksichtigt.

Die Sozialisationsforschung ist ein grundlegender Bestandteil im Studium der Erziehungswissenschaften, der Sozialwissenschaften und der Psychologie. Als ausgewiesene Fachleute berichten die AutorInnen über zentrale Instanzen der Sozialisation (u. a. Familie, Kindergarten, Peers, Schule, Betrieb, Hochschule, Massenmedien) und wesentliche Dimensionen der menschlichen Entwicklung (kognitive, sprachliche, emotionale und politische Sozialisation sowie Selbstkonzeptentwicklung).

Produktdetails

8. Auflage 2015

Reihe: Beltz Handbuch

Schlagwörter

Betrieb |  Familie |  Kindergarten |  Massenmedien |  Peers |  Schule |  Sozialisation

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: