Sozialen Wandel begreifen

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Jürgen Howaldt / Ralf Kopp / Michael Schwarz

Zur Theorie sozialer Innovationen

Tardes vernachlässigter Beitrag zur Entwicklung einer soziologischen Innovationstheorie

Buch 116 Seiten ISBN:978-3-7799-2727-3 Erschienen:03.03.2014  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch
16,95 € inkl. Mwst.
Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Soziologie«

Zur Theorie sozialer Innovationen

Tardes vernachlässigter Beitrag zur Entwicklung einer soziologischen Innovationstheorie

Mit Rückgriff auf die Sozialtheorie von Gabriel Tarde lässt sich zeigen, dass und wie soziale Innovationen soziale Praktiken verändern und damit der zentrale Mechanismus sozialen Wandels sind. Daraus ergeben sich neue Anforderungen für die Soziologie, die soziale Praxis und für die Politik.

Produktdetails

1. Auflage 2014

Bindeart: Broschiert

Format: 15,1 x 23,0 x 0,8 cm

Gewicht: 195g

Reihe: Edition Soziologie

Schlagwörter

Sozialtheorie |  Gabriel Tarde |  soziale Praxis |  Sozialer Wandel |  Soziologie

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: