Unsere Autoren | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Johanna Mierendorff

Johanna Mierendorff

Johanna Mierendorff, Dr. phil., ist Professorin für Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Pädagogik der frühen Kindheit an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Wohlfahrtsstaatstheoretische Ansätze in der Kindheitsforschung, Politik für Kinder und Familien, Jugendhilfeforschung, Wandel und Ökonomisierung des Elementarbereichs, Wandel der (frühen) Kindheit.