Zurück zur Übersicht

Désirée Bender

Désirée Bender

Désirée Bender, Jg. 1983, Dipl. Päd., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Soziale Netzwerke und die Bewältigung von Armut und Schulden unter Bedingungen der Migration“ des Forschungsclusters an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Qualitative Methodologien und Methoden (insbesondere Biographieforschung und Diskursanalyse), Transnationalismusforschung, Soziale Unterstützungsforschung, Kultur- und Wissenssoziologie.

Produkte

2 Treffer