Kriminologisches Journal | BELTZ

Kriminologisches Journal

Devianz und Herrschaft

Auf der Suche nach universellen Devianzthematisierungen verloren gegangener Zusammenhänge
Zusammenfassung

Die Frage nach Invarianzen von Devianzthematisierungen, die Helge Peters in seinem Beitrag formuliert und beantwortet, lässt sich produktiver wenden, wenn nicht nach universellen Devianzthematisierungen gesucht wird, sondern Diskontinuitäten und Kontinuitäten von Devianzthematisierungen in ein angemessenes Verhältnis gesetzt werden. Mit der Entstehung von herrschaftlich organisierten Gesellschaften ändern sich sowohl die Thematisierungs- als auch die Umgangsformen mit Devianz. Devianz kann in akephalen Gesellschaften als Ressource zur Abwehr von Herrschaft bestimmt werden, in staatlich organisierten Gesellschaften sind Devianzthematisierungen (mehr oder weniger) unmittelbar mit der Durchsetzung und Darstellung von Herrschaftsordnungen verbunden.
Schlüsselwörter: Devianzthematisierung, historischer Vergleich, Devianzkonzepte als Ressourcen, Herrschaftsabwehr/Herrschaftsdarstellung
It is proposed to study the articulation of deviance in different societies not as a search for universal forms of articulations of deviance, but to consider the fundamental difference of articulations of deviance in acephalous and state societies. Conceptions of deviance in acephalous societies can be interpreted as resources through which the creation of domination can be prevented, while in state societies conceptions of deviance represent and reaffirm structures of domination.
Keywords: articulations of deviance, historical comparative research, deviance as resource, prevention of domination/representing domination

Jetzt freischalten 3,00 €

Beitrag
Devianz und Herrschaft
Kriminologisches Journal (ISSN 0341-1966), Ausgabe 04, Jahr 2017, Seite 298 - 305

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Devianz und Herrschaft

Zeitschrift

Kriminologisches Journal (ISSN 0341-1966), Ausgabe 04, Jahr 2017, Seite 298 - 305

DOI

10.3262/KJ1704298

Print ISSN

0341-1966

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Johannes Stehr

Schlagworte