Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation | BELTZ

Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation

Normalisierung im Beobachtungsraum

Zur Anerkennbarkeit frühpädagogischen Handelns
Zusammenfassung

Ausgehend von der Annahme, dass offene Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren in Kindertageseinrichtungen vermehrt zur Anwendung kommen, geht der Beitrag der Frage nach, welche normalisierenden Konsequenzen damit für pädagogisches Handeln in der Frühpädagogik einhergehen. Aus anerkennungstheoretischer Perspektive werden die räumlich-materialen Verhältnisse der Subjektivierung von beobachtenden Fachkräften unter Rückbezug auf eine ethnografisch protokollierte Szene ausgearbeitet. Dabei zeigt sich zum einen die Überdeterminiertheit des Beobachtungsraums, der vielfältige Anschlüsse und Bearbeitungsmöglichkeiten für die Beteiligten hervorbringt. Zum anderen richtet sich der Beobachtungsraum darauf aus, die Bildungs- und Erfahrungsprozesse von Kindern zu artikulieren. Die daraus folgenden pädagogischen Imaginationen einer Bildungskindheit lassen sich als normalisierender Bezugspunkt pädagogischen Handelns auffassen; sie machen eine Grenzreflexion pädagogischen Handelns erforderlich.
Schlüsselwörter: Beobachtung, Normalisierung, Anerkennung, Kindheit, Raum
The advancement of observation and documentation in early childhood education changes the idea and the norms of early education. Referring to theories of recognition, the article presents the corresponding processes of normalization by providing a spatial analysis of observation. On the basis of an ethnographically documented scene the paper demonstrates the overdetermination of the observational space that provides ever new connecting opportunities for its participants. It is also shown that the observational space seeks to articulate the children´s educational processes. In this way, observation brings about the educational image of Bildungskindheit that advances to a normalizing reference point of early childhood education. The frames and limits of this educational image need to be critically evaluated.
Keywords: observation, normalization, recognition, childhood, space

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Normalisierung im Beobachtungsraum
ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation (ISSN 1436-1957), Ausgabe 04, Jahr 2017, Seite 366 - 381

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Normalisierung im Beobachtungsraum

Zeitschrift

ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation (ISSN 1436-1957), Ausgabe 04, Jahr 2017, Seite 366 - 381

DOI

10.3262/ZSE1704366

Print ISSN

1436-1957

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Christiane Thompson / Sandra Koch

Schlagworte