Inklusive Bildung konkret!

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Inklusive Bildung in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen

Empirische Befunde und Implikationen für die Praxis

Herausgegeben von Stephan Maykus / Anneka Beck / Gregor Hensen / Anne Lohmann / Heike Schinnenburg / Marlene Walk / Eva Werding / Silvia Wiedebusch

Buch 272 Seiten ISBN:978-3-7799-3286-4 Erschienen:01.01.2016  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch
29,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Differenzierung, Heterogenität & Inklusion«

Inklusive Bildung in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen

Empirische Befunde und Implikationen für die Praxis

Inklusion in Kindertagesstätten und Grundschulen: Von der Programmatik zur Praxis? Es werden Herausforderungen und Gelingensbedingungen inklusiver Bildung auf der Basis von Forschungsbefunden herausgearbeitet.

Wie gelingt inklusive Bildung in der Praxis? Dieser Frage geht der vorliegende Band nach, indem Herausforderungen von Inklusion aus der Sicht der Lehr- und Leitungskräfte in Grundschulen sowie der Fachkräfte in Kindertagesstätten dargestellt werden. Basis hierfür ist eine breit angelegte lokale Erhebung in Niedersachsen, die umfassende Rückschlüsse über den Umsetzungsstand inklusiver Bildung erlaubt. Den Leser(inne)n werden Einblicke in Erfahrungen mit dem Weg zur Inklusion, im Umgang mit dem unterschiedlichen Förderbedarf junger Menschen, in individuelle Haltungen und Kompetenzeinschätzungen sowie die Gestaltung einer interprofessionellen Kooperation gewährt.

Dies könnte Sie auch interessieren: