Kinder in Armut - Wie eine veränderte Grundschularbeit helfen kann, sie zu bewältigen - - Eike Weimann  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Eike Weimann

Kinder in Armut - Wie eine veränderte Grundschularbeit helfen kann, sie zu bewältigen

Buch 318 Seiten ISBN:978-3-7799-3766-1 Erschienen:12.01.2018  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
39,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Grundschule«

Kinder in Armut - Wie eine veränderte Grundschularbeit helfen kann, sie zu bewältigen

Das Buch zeichnet die Diskussion und den Forschungsstand um Kinderarmut nach und zeigt anhand von Praxismaterialien auf, wie dem Thema „Armut“ in der Grundschule angemessen begegnet werden kann.

Kinderarmut ist auch im wohlhabenden Deutschland ein weit verbreitetes Phänomen, das nahezu alle Bereiche des kindlichen Lebens betrifft – von der angemessenen Ernährung bis hin zum Klassenausflug, für den das Geld fehlt. Dieses Buch zeichnet die Diskussion und den aktuellen Forschungsstand nach und beleuchtet, wie dem Thema „Armut“ in der Grundschule angemessen begegnet werden kann. Der Fokus liegt dabei auf Arbeitsblättern, die für die unterschiedlichen Klassen- und Altersstufen angepasst werden können.

Dies könnte Sie auch interessieren: