Schüler helfen Schülern - Implementierung von Peer-Tutoring-Programmen ins Schulleben - Milna Kirschenfauth  | BELTZ

So werden Schüler zu Lernbegleitern

»Im besten Sinne des Wortes: ein Buch aus der Praxis für eine bessere Praxis«
schulmagazin 5-10
Milna Kirschenfauth

Schüler helfen Schülern

Implementierung von Peer-Tutoring-Programmen ins Schulleben

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
125 Seiten ISBN:978-3-407-29344-2 Erschienen:04.03.2014  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
18,99 € inkl. Mwst.
Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Differenzierung, Heterogenität & Inklusion«

Schüler helfen Schülern

Implementierung von Peer-Tutoring-Programmen ins Schulleben

Das Konzept »Schüler helfen Schülern« (ShS) ist ein Unterrichtsmodell, bei dem ein fachlich qualifizierter Schüler einem Mitschüler außerhalb des Unterrichts Hilfestellungen zu einem spezifischen Thema gibt. Gerade für die Ganztagsschule kann dies ein wichtiger Baustein im Hinblick auf die Nachmittagsbetreuung sein.

Dieser Band erläutert das Modell, skizziert die wesentlichen Organisationsschritte bzw. Vor- und Nachteile und beantwortet wichtige Fragestellungen zur Umsetzung. Er ist chronologisch aufgebaut und kann bei Bedarf auch punktuell gelesen werden.


»Im besten Sinne des Wortes: ein Buch aus der Praxis für eine bessere Praxis« schulmagazin 5-10
Produktdetails

1. Auflage 2014

Format: 16,5 x 24,0 cm

Kategorien