PÄDAGOGIK

Neue Formen der Leistungsbeurteilung

Zusammenfassung

Will man in differenzierten Lernarrangements Leistungen lernförderlich beurteilen, taugen gleiche Klassenarbeiten und sortierende Ziffernnoten wenig, es müssen lernbegleitende Verfahren gefunden werden. Welche Möglichkeiten der Leistungsbeurteilung gibt es, mit denen Schülerinnen und Schüler in die Wahrnehmung ihres Könnens, die Verantwortung für ihr Lernen und die Bewertung ihrer Leistungen einbezogen werden können?

Jetzt freischalten 4,98 €

Beitrag
Neue Formen der Leistungsbeurteilung
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2017, Seite 14 - 18

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Neue Formen der Leistungsbeurteilung

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2017, Seite 14 - 18

DOI

10.3262/PAED1709014

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Felix Winter

Schlagworte