PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Die Schule der Zukunft und der Sprung ins digitale Zeitalter. Wie sieht eine zukunftsfähige Lernkultur aus, in der die Nutzung digitaler Technologien eine Selbstverständlichkeit ist?

Serie: Schulen der Zukunft - Folge 4
Zusammenfassung

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten individuell an ihren Bildschirmen, die Lehrperson ebenso. Ist das die Schule der Zukunft? Eher nicht, denn die digitale Revolution erfordert viel grundsätzlichere Reformen an den Tiefenstrukturen des Unterrichts. Wenn digitale Technologien Menschen immer mehr Aufgaben abnehmen, dann muss Schule die Kompetenzen stärken, in denen Menschen einzigartig sind.

Jetzt freischalten 4,98 €

Beitrag
Die Schule der Zukunft und der Sprung ins digitale Zeitalter. Wie sieht eine zukunftsfähige Lernkultur aus, in der die Nutzung digitaler Technologien eine Selbstverständlichkeit ist?
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 12, Jahr 2017, Seite 44 - 47

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Die Schule der Zukunft und der Sprung ins digitale Zeitalter. Wie sieht eine zukunftsfähige Lernkultur aus, in der die Nutzung digitaler Technologien eine Selbstverständlichkeit ist?

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 12, Jahr 2017, Seite 44 - 47

DOI

10.3262/PAED1712044

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Dominik Petko

Schlagworte