Normierung und Normalisierung der Kindheit - - Helga Kelle, Johanna Mierendorff  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Normierung und Normalisierung der Kindheit

Herausgegeben von Helga Kelle / Johanna Mierendorff

Buch 198 Seiten ISBN:978-3-7799-1555-3 Erschienen:15.04.2013  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
24,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft«

Normierung und Normalisierung der Kindheit

Der Band behandelt die Frage, wie die Unterscheidung von „normaler“ und „nicht-normaler“ Entwicklung in der medizinischen, der (vor-)schulischen und außerschulischen diagnostischen Praxis sowie der Kinder- und Jugendhilfe diskursiv bestimmt, praktisch prozessiert und wohlfahrtsstaatlich relevant wird.

Produktdetails

1. Auflage 2013

Bindeart: Broschiert

Format: 15 x 23,0 x 1,1 cm

Gewicht: 322g

Reihe: Kindheiten

Schlagwörter

Kindheit |  normal |  nicht-normal |  modern |  Sozialer Wandel

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: