Betrifft Mädchen | BELTZ

Betrifft Mädchen

Sozialpädagogische Erfahrungen mit jungen geflüchteten Frauen im Kontext von Zwangsverheiratung

Zusammenfassung

Wüstenrose ist eine Fachstelle gegen Zwangsheirat und FGM1 der Initiative für Münchener Mädchen (IMMA e.V.). Die Fachstelle bietet ein breites Beratungs- und Unterstützungsangebot für Betroffene von Zwangsheirat/Gewalt im "Namen der Ehre" und/oder weiblicher Beschneidung an. Hier erhalten die Ratsuchenden erste rechtliche und medizinische Informationen, die sie für ihr weiteres Vorgehen benötigen. Der folgende Beitrag beschreibt die Erfahrungen der Mitarbeiter_innen im Kontext ihrer Arbeit gegen Zwangsverheiratung mit geflüchteten Frauen.

Jetzt freischalten 4,98 €

Beitrag
Sozialpädagogische Erfahrungen mit jungen geflüchteten Frauen im Kontext von Zwangsverheiratung
Betrifft Mädchen (ISSN 1438-5295), Ausgabe 01, Jahr 2018, Seite 35 - 38

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Sozialpädagogische Erfahrungen mit jungen geflüchteten Frauen im Kontext von Zwangsverheiratung

Zeitschrift

Betrifft Mädchen (ISSN 1438-5295), Ausgabe 01, Jahr 2018, Seite 35 - 38

DOI

10.3262/BEM1801035

Print ISSN

1438-5295

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Schlagworte