Forum Erziehungshilfe | BELTZ

Forum Erziehungshilfen

Mehr Markt bedeutet nicht weniger Staat

Veränderte Ordnungsprinzipien in der Kinder- und Jugendhilfe
Zusammenfassung

Das Verhältnis von öffentlichen Trägern (ASD) und freien Trägern sowie anderen Anbietern im Feld der Kinder- und Jugendhilfe ist nicht spannungsfrei und war es auch wohl nie. Um die Veränderungen der letzten zwanzig Jahre zu verstehen, versuchen die Autor_innen sie im sozialstaatlichen Erbringungskontext und dessen begleitenden Diskursen zu betrachten, in dem die kommunale Ebene und damit auch der ASD als Teil eines sich verändernden Sozialstaatsregimes gesehen wird.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Mehr Markt bedeutet nicht weniger Staat
Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 05, Jahr 2017, Seite 283 - 286

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Mehr Markt bedeutet nicht weniger Staat

Zeitschrift

Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 05, Jahr 2017, Seite 283 - 286

DOI

10.3262/FOE1705283

Print ISSN

0947-8957

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Friedhelm Peters / Diana Düring

Schlagworte