Stationenlernen in Trainings und Seminaren - Wie individuelles Lernen in der Gruppe gelingt - Dirk Langenkamp, Annette Malottke  | BELTZ

Selbstbestimmtes Lernen in der Gruppe

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Dirk Langenkamp / Annette Malottke

Stationenlernen in Trainings und Seminaren

Wie individuelles Lernen in der Gruppe gelingt

Buch 209 Seiten ISBN:978-3-407-36561-3 Erschienen:18.08.2014  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
39,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Train the Trainer«

Stationenlernen in Trainings und Seminaren

Wie individuelles Lernen in der Gruppe gelingt

»Stationenlernen« ist als Methode in Schulen weitverbreitet, eignet sich aber auch für Trainings und Seminare. Die Teilnehmer finden an Stationen mit unterschiedlichen Lernangeboten Aufgaben vor, die sie sowohl allein als auch gemeinsam mit anderen bearbeiten können: jeder in seinem Tempo und zu dem Themenaspekt, der ihm wichtig ist. Regelmäßige Plenumsphasen bieten Raum für Diskussionen und offene Fragen. Die Methode vereint somit individuelles und gemeinsames Lernen in der Gruppe: Sie wird unterschiedlichen Lernvoraussetzungen besser gerecht und eröffnet neue Möglichkeiten für die Bildungsarbeit mit heterogenen Gruppen.

Dieses Buch macht »Stationenlernen« für die Weiterbildung fruchtbar. Die Autoren erläutern anschaulich den Einsatz und Ablauf der Methode, diskutieren die Funktion der Arbeitsmaterialien und geben didaktische Hinweise zum Entwickeln der Stationen. Sie zeigen, wie selbstreflexives Lernen gelingt, Arbeitsaufträge formuliert und Seminare ausgewertet werden.

Produktdetails

1. Auflage 2014

Bindeart: Gebunden

Format: 21,3 x 22,8 x 1,7 cm

Gewicht: 633g

Reihe: Beltz Weiterbildung

Schlagwörter

Stationen-Anzeige |  Seminarmethoden |  Lernverhalten |  Weiterbildung |  Erwachsenenbildung

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: