Alle Kinder haben Rechte: Kinderrechte sind Menschenrechte

»Das Buch lebt durch diese präzis komponierte Mischung, die unaufdringlich sensibilisiert und eben dadurch Lösungswege aufzeigt zur...«
Renate Grubert, Eselsohr, 3/2017

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Anke M. Leitzgen

Das sind deine Rechte!

Das Kinderrechte-Buch

Mit Illustrationen von Signe Kjær

Buch neu 160 Seiten ISBN:978-3-407-82178-2 Erschienen:06.03.2017 Ab 8 Jahre 

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch
14,95 € inkl. Mwst.
Beltz & Gelberg

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Kinderbuch«

Das sind deine Rechte!

Das Kinderrechte-Buch

Muss ich zu Hause mithelfen? Habe ich ein Recht auf ein eigenes Zimmer und Taschengeld? Was tue ich, wenn meine Rechte missachtet werden? Nur 16 Prozent der Kinder in Deutschland kennen ihre Rechte nach der UN-Kınderrechtskonvention. Dabei geht es darin um so brennende Themen wie Gleichheit, Inklusion, Flucht oder Trennung von den Eltern. In diesem Buch werden die wichtigsten anschaulich erklärt. Mit vielen alltagstauglichen Beispielen, Erlebnisberichten und Übungen. Das Buch ist eine Einladung an Kinder, sich mit all dem Aufregenden, Ungerechten und Widersprüchlichen auseinanderzusetzen, was das Kinderleben bietet.

Auf der Longlist „Die Schönsten deutschen Bücher 2017“ der Stiftung Buchkunst

»Das Buch lebt durch diese präzis komponierte Mischung, die unaufdringlich sensibilisiert und eben dadurch Lösungswege aufzeigt zur Stressbewältigung, zur Zeitplanung, zum verstehenden Miteinander.« Renate Grubert, Eselsohr, 3/2017

»Was Leitzgen hier betreibt, ist Aufklärung im besten Sinne, denn sie versetzt ihre Leser in die Lage, zu beurteilen, ob ihre Rechte gewahrt werden, und gibt ihnen die Mittel in die Hand, diese durchzusetzen, falls nicht. Und das alles in einer höchst ansprechenden Gestaltung, ohne zu überfordern und ganz ohne zu langweilen.« Magdalena Hamm, DIE ZEIT, 23.3.2017

»Ein tolles Wissensbuch: emanzipatorisch, lebensnah und spannend – auch für Erwachsene.« Anita Strecker, buchjournal, 1/2017

»Ein informatives, fundiertes und sehr gut gegliedertes Buch für alle Kinder, die sich gerne mit Ihrer Lebenssituation befassen.« Nürnberger Zeitung, 8.4.2017

»Das Buch ist eine Einladung für Kinder, sich spielerisch mit ihren Rechten vertraut zu machen.« Rhein-Zeitung, 27.5.2017

»Das Buch von Anke M. Leitzgen ist bunt und randvoll mit Informationen […]. Es zeigt verständlich die Regeln, die alle kennen sollten.« Robert Probst, Süddeutsche Zeitung, 26.6.2017

»In einer gelungenen und ansprechend gestalteten Mischung aus Sachinformationen, Experteninterviews und Kinderstimmen macht Leitzgen klar: Kinderrechte gelten nicht nur für alle, sie gehen auch alle etwas an.« Marlene Zöhrer, AMNESTY JOURNAL, 6/7 2017

»Ein interessantes Buch für die ganze Familie« Lilo Solcher, Augsburger Allgemeine, 28.6.2017

»Hier wird ein gewichtiges Thema leicht zugänglich präsentiert: Mit gut gegliederten, knappen Hintergrundinfos, vielen Fotos und ansprechenden Illustrationen, O-Tönen und Erfahrungsberichten von Kindern, Interviews mit Fachleuten, persönlichen Fragebögen und spielerischen Ansätzen zur Veranschaulichung komplexer Fragestellungen. Das ist kein Buch zum Durchlesen, sondern eine sehr kreative Ideensammlung für das Immer-wieder-Aufgreifen eines derzeit besonders aktuellen Themas.« Stiftung Lesen, 7/2017

»[…]Das Buch hilft, sich Gedanken darüber zu machen, was für einen selbst wichtig ist. Dabei ist es gar nicht schwer zu lesen, im Gegenteil: Viele kurze Texte und dazu eine Menge Fotos und Zeichnungen sorgen dafür, dass man sich ganz spielerisch durch das Buch hangelt […].« Die Rheinpfalz, 26.8.2017
Produktdetails

Originalausgabe

1. Auflage 2017

Bindeart: Klappenbroschur

Format: 16,3 x 22,0 x 1,3 cm

Gewicht: 384g

Schlagwörter

Achtsamkeit |  Aktivität |  Miteinander |  Soziales Lernen |  Kinderrechte

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: