Die besseren Wälder - Roman - Martin Baltscheit  | BELTZ

Ein Roman über die Liebe ohne Grenzen, ein totes Mädchen und einen Helden auf der Suche nach der Wahrheit ...

»Martin Baltscheit mischt packende Szenen mit ausdruckstarken Bildern.«
3sat.de

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Martin Baltscheit

Die besseren Wälder

Roman

Buch 240 Seiten ISBN:978-3-407-82033-4 Erschienen:02.09.2013 Ab 12 Jahre 

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
10,00 € inkl. Mwst.
Beltz & Gelberg

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Jugendbuch«

Die besseren Wälder

Roman

Impulsiv in Wort und Bild: Martin Baltscheit, ein Bruder Grimm unserer Zeit, hat einen neuen Roman geschrieben – und opulent illustriert. Ein Gesellschaftsentwurf, der tief blicken lässt. Eine moderne Fabel, die sich wie ein Krimi liest. Ein Kunstwerk!

Ferdinand ist jung, sorglos und beliebt. Der Held der Herde. Die Zukunft ist rosig und steht weit offen. Doch Ferdinand ist ein Wolf im Schafspelz: Als einziger hat er die Flucht seiner Familie in die besseren Wälder überlebt und wurde von Schafen aufgezogen. Von seiner wahren Herkunft ahnt er nichts – bis eines Tages ein Mord geschieht und er unter Verdacht gerät ... Wer ist Ferdinand?
Ein explosiver Roman über Wurzeln und was sie bedeuten, über die Angst vor dem Fremden – vor allem in uns selbst – und nicht zuletzt übers Erwachsenwerden.

»›Es kommt doch nicht darauf an, wo du herkommst. Es kommt darauf an, wohin du gehst und mit wem.‹ Mit diesem Satz am Ende des Stücks gibt Baltscheit einen wichtigen Impuls für jeden Heranwachsenden. Man kann ihn aber auch als einen brandaktuellen Kommentar zur Debatte um Zuwanderung und Integration in Deutschland und Europa lesen.«
Aus der Jurybegründung zur Verleihung des Deutschen Jugendtheaterpreises 2010

Die besten 7 Bücher für junge Leser (Deutschlandfunk), Dezember 2013
Jugendbuch des Monats (Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach e.V.), Januar 2014

»Martin Baltscheit mischt packende Szenen mit ausdruckstarken Bildern.« 3sat.de

»Ein ungewöhnlicher Krimi.« Die besten 7 Bücher für junge Leser/Deutschlandfunk

»Eine packende, höchst aktuell erzählte »Geschichte: Wolf unter Schafen. Liebe ohne Grenzen«. Ein überzeugendes, vielschichtiges Fabel-Spiel, unterstützt und erweitert mit Illustrationen in Pop-Art und mit Bezügen zu Literatur, Film und Kunst der jugendlichen Leser.« Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendlichenliteratur e.V.

»Martin Baltscheit ist eine eindrückliche Kombination aus Fabel und Krimi gelungen, die Illustrationen und die grafische Darstellung bestimmter Textelemente machen die Geschichte noch lebendiger. (…) Trotz seiner gewichtigen Themen behält das Buch dank der flüssigen Erzählweise und dem fein mitschwingenden Humor eine erstaunliche Leichtigkeit.« Neue Zürcher Zeitung

»Baltscheits ›illustrierter Roman‹ – die tollen Illustrationen stammen vom Autor selbst – ist eine packende Coming-of-Age-Geschichte mit gutem Ausgang.« Kurier

»Es gibt zahlreiche Lesarten und Interpretationen. Und ganz sicher lohnt es sich, sich das Werk mehrfach vorzunehmen, denn es ist ein echter Kunstgenuss aus dem Schöpfungsgeist eines begnadeten, preisgekrönten Multitalents. Außergewöhnlich!« AGM Magazin

»Der neue Roman von Martin Baltscheit ist ein Kunstwerk. Optisch auf den ersten Blick, und inhaltliche auch schon nach den ersten Seiten. (…) Baltscheits Roman ist poetisch und geht unendlich tief, ohne junge Leser dabei zu überfordern – dafür knallt die bisweilen explizite Sprache des Autors zu sehr. Ein opulentes Werk, das einen noch Tage nach dem letzten Satz beschäftigt.« „Bücher Magazin“ des Kölner Stadt-Anzeigers

»Baltscheit gelingt es, komplexe Themen wie Identitätssuche, Fremdheit oder Herkunft mit einer sprachlichen Überzeugungskraft zu erzählen, über die wirklich nur ausgewählte Autoren verfügen. Spektakulär.« DEUTSCH

»›Die besseren Wälder‹ spricht von Krieg, Politik, Liebe und Identitätsfindung in anarchischen wie raffinierten Bildern, durchkreuzt Erwartungen, schafft bei aller Düsternis Raum für neue Lebbarkeiten und zeigt, dass weder Natur noch Kultur unmenschliches Verhalten legitimieren.« Buch & Maus

»›Die besseren Wälder‹ sollte jeder gelesen haben, es ist ein tolles Werk, dass zum Nachdenken anregt.« lizzynet.de

»Martin Baltscheits Roman ist sperrig, doch spannend, genial und wuchtig von ihm selbst illustriert.« Darmstädter Echo
Produktdetails

Originalausgabe

1. Auflage 2013

Bindeart: Gebunden

Format: 16,6 x 24,6 x 2,7 cm

Gewicht: 803g

Schlagwörter

Gesellschaft |  Liebe |  Politik |  Krimi |  Jugendtheaterpreis |  Teenager |  Identität

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: