Mittwoch, 20. Januar 2016, 10:30 Uhr, Dresden

Lesung mit Stephan Knösel

Stephan Knösel stellt seinen neuen Jugendroman »Das absolut schönste Mädchen der Welt und ich« vor.

Nach einem Streit mit seiner Mutter ergreift der 17-jährige Paul die Flucht aus Paris, direkt nach München. Nach der Reise auf einer Parkbank gelandet, wird er von einer vermeintlichen Taschendiebin geweckt. Die schöne Zoe ist nicht auf den Mund gefallen und schon bald ist Paul in ihren Bann gezogen. Er muss Zoe beweisen, dass er der einzig Richtige für sie ist!

Sensibel und mit authentischer Stimme erzählt Stephan Knösel von der ganz großen Liebe.

Info: Tel.: 0351 4861781

Veranstaltungsort
Die Neue Jugendbibliothek
Waisenhausstr. 8
01067 Dresden

Anfahrtsskizze

Anfahrt planen