Mittwoch, 24. Februar 2016, 09:45 Uhr, Stuttgart

Anna Kuschnarowa liest aus »Kinshasa Dreams«

Im Rahmen der Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen.

»Eine dramatische Geschichte von Liebe, Freundschaft und Flucht, die einen in Atem hält bis zum Schluss.«(Deutschlandfunk)

Eine dramatische und hochaktuelle Flüchtlingsgeschichte über einen Menschen zwischen den Kulturen auf der Suche nach sich selbst. Ein Gewittersturm peitscht über Kinshasa und Jengos aber gläubische Großmutter wittert in der Geburt des Jungen ein böses Omen. 16 Jahre später ist Jengo auf der Flucht. Der große Traum, Boxer zuwerden, treibt ihn nach Europa. Über Ägypten und Libyen gelangter nach Frankreich. Er verliebt sich in ein Mädchen - doch als Illegaler darf er nirgendwo lange bleiben, ist immer getrieben von der Angst, entdeckt zu werden...


Veranstaltungsort
Kinder- und Jugendhaus Giebel
Mittenfeldstraße 61
70499 Stuttgart


Anfahrtsskizze

Anfahrt planen