• Kreatives systemisches Fragen

    Von Auftragsklärung bis Möglichkeitskonstruktion: Das Kartenset bietet auf 90 Karten eine Vielzahl von Fragen für die Systemische Beratung und das Systemische Interview.

    Mehr

  • Über 140 Arbeits- und Informationsblätter

    Dieser Band bietet Materialien für alle Phasen der Behandlung bipolarer Patienten: • Grundlagen • Emotionen und Impulskontrolle • Achtsamkeit und Akzeptanz • Ressourcen und Wohlbefinden fördern • Entspannung • Stressbewältigung und Schlafen • Problemlösestrategien  Rückfallprophylaxe

    Mehr

  • Die virtuelle Brücke zum Patienten

    Wie kann ein Online-Angebot aufgebaut werden kann? Welche medialen Kommunikationsformen und Interventionen sind dafür geeignet? Neben den rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen stellen die Autoren unterschiedliche Möglichkeiten von Online-Interventionen vor. 

    Mehr

Psychologie

ADHS mit THOP behandeln: für die Arbeit mit Kindern und Eltern 

Service für PsychotherapeutInnen in Ausbildung

Fordern Sie jetzt die kostenlose Broschüre »Der PiA-Marathon« an: Sie erhalten Methoden-Basics und Arbeitsmaterialien sowie Tipps für die Ausbildung. 

Mehr Infos

Neuerscheinungen

  • Formelsammlung Statistik und Forschungsmethoden

    Die Formeln für Mittelwert und Standardabweichung kennt man auswendig, viel mehr aber meist nicht! Zur Unterstützung gibt es nun diese kompakte Formelsammlung, die die wichtigsten Formeln und Testverfahren der Statistik übersichtlich zusammengestellt. So knapp wie möglich, so umfangreich wie nötig: mit Voraussetzungen für die Anwendung eines Tests, Angaben zu Stichprobengrößen und Konfidenzintervallen.

    Mehr

    Integrative KVT bei Frustrationsintoleranz

    Geringe Frustrationstoleranz äußert sich hauptsächlich in zwei Ausprägungsarten: in Ärgerstörungen und in Prokrastination. Das führt z.B. zu häufigen Jobwechseln oder es werden aversive, aber notwendige Tätigkeiten des täglichen Lebens chronisch aufgeschoben. Stavemann und Hülsner präsentieren hier praktisch anwendbare Strategien der Integrativen KVT zur Therapie von Problemen mit Frustrationsintoleranz.

    Mehr
  • Therapie-Tools Zwangsstörungen

    Zwangsstörungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Therapeuten zögern jedoch oft, Patienten mit dieser Diagnose in Behandlung zu nehmen – häufig besteht die Sorge, dass die Therapie kompliziert sei. Susanne Fricke macht deutlich, dass Zwänge durchaus gut behandelbar sind.

    Mehr

    Jugendliche stärken

    Jugendliche, die in Beratung kommen, sind oft verschlossen oder wenig kooperativ. Kein Wunder, wenn ihre Umwelt den Fokus meist auf deren Defizite und Probleme legt. Knafla, Schär und Steinebach stellen hier Grundlagen und Praxis einer resilienz- und ressourcenorientierten Beratung und Therapie von Jugendlichen vor.

    Mehr
  • Poster ACT

    Die Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) hat sich als fester Bestandteil der Verhaltenstherapie etabliert. Das Poster zeigt das Hexaflex-Modell als Grundlage der ACT-Therapie – farbenfroh und ansprechend gestaltet. An der Praxiswand hängend kann es zum festen Bestandteil der therapeutischen Arbeit und sowohl für die Psychoedukation als auch Behandlung des Patienten genutzt werden.

    Mehr

    Emotionen als Ressourcen und Kartenset Emotionen als Ressourcen nutzen

    Buch und Kartenset zum Sonderpreis:

    Mehr

Arbeit mit Flüchtlingen

Interessante Buchtipps und kostenlose Downloads für alle, die mit Flüchtlingen arbeiten, finden Sie auf der Sonderseite Migration.

Newsletter

Aktuelle Infos, kostenlose Downloads, attraktive Gewinnspiele 
- jetzt abonnieren!

NEU: E-Book inside

Bei zahlreichen Büchern ist das E-Book beim Kauf der gedruckten Ausgabe inbegriffen. Mit dem individuellen Code im Buch können Sie die PDF-Version des Buches und gegebenenfalls die Arbeitsblätter downloaden. 

Bücher mit E-Book inside
Den Code einlösen

Psychologie Heute

Das stille ich
Müssen wir uns abstrampeln, ständig für uns selbst trommeln, um Erfolg zu haben, respektiert und beachtet zu werden? Ganz und gar nicht, wie neue Erkenntnisse der Psychologie zeigen. Es gibt gute Argumente für ein »leiseres« Auftreten
www.psychologie-heute.de

Online-Material für die Vorlesung

Zu zahlreichen Psychologie-Lehrbüchern sind kostenlose Online-Materialien erhältlich, die in Vorlesungen werden können. 

Zu den Online-Materialien für Dozenten

Schematherapie