»Weil Zelten nie langweilig ist!«

»Die charmante Bildergeschichte zum Campingurlaub.«
Nido

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Philip Waechter

Endlich wieder zelten!

Vierfarbiges Bilderbuch

Buch 29 Seiten ISBN:978-3-407-82065-5 Erschienen:17.08.2015 Ab 4 Jahre 

Lieferzeit: ca. 2 bis 3 Tage

Buch
12,95 € inkl. Mwst.
Beltz & Gelberg

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Bilderbücher«

Endlich wieder zelten!

Vierfarbiges Bilderbuch

Warum Zelten das Größte ist und es in jeder Hinsicht für einen unvergesslichen Sommer sorgt, erzählt Philip Waechter für alle Zelt-Fans. Oder für solche, die es jetzt unbedingt werden wollen, was mit solch einem charmanten Bilderbuch kein Problem sein dürfte!

Zelt-Urlaube sind jedes Jahr und immer wieder voller Tücken und Herausforderungen, ob es um den Aufbau des Zeltes geht, ob man mit unliebsamen Nachbarn oder Mückenplagen zu kämpfen hat. Aber egal, für Tim ist der Zelturlaub am Meer das Allergrößte, weil es niemals langweilig wird, man ungeahnte Freiheiten hat und sofort neue Freunde findet. Ein Bilderbuch voller liebevoller Beobachtungen – viele kleine Szenen aus dem Zelltalltag und großartige Bilder, die davon erzählen, in welchem Moment das Zelten zum echten Abenteuer wird ... 

Die besten 7 Bücher für junge Leser (Deutschlandfunk), Juli 2015

»Die charmante Bildergeschichte zum Campingurlaub.« Nido

»[...] dieses vergnügliche Buch [ist] die perfekte Lektüre für eine lange Autofahrt in den Sommerurlaub.« Spiegel Online

»Der schonungslos-augenzwinkernde Blick auf alle Details entlarvt den Autor als einen eingefleischten Camper. [...] Ein großes Vergnügen für die Kinder von Camper-Eltern und -Großeltern [...] und die ideale Einführung ins Campen für Neulinge – allein schon wegen der wirklich alles umfassenden ›Packliste‹ am Anfang des Buches.« Deutscher Camping-Club e.V.

»Das macht richtig Laune und weckt die Sehnsucht nach der großen Ferien-Freiheit.« Kölnische Rundschau

»Das ist eine schöne Gelegenheit, ein Loblied zu singen auf einen der besten deutschen Illustratoren, auf einen Mann, der mit wenigen Federstrichen tief berühren kann. […] Wenige Seiten hat der Band nur, aber darin steckt die ganze Wahrheit.« Philipp Holstein, Rheinische Post

»Mit seiner quirligen und liebenswerten Mischung aus Bildern, Sprechblasen und Erzähltext, mit seinem Mix aus Ironie und Fantasie ist ›Endlich wieder zelten!‹ ein typisches Werk von Philip Waechter [...].« Spiegel Online

»[…] ein mehrdimensionales Familienbuch […]« taz

»Das macht richtig Laune und weckt die Sehnsucht nach der großen Ferien-Freiheit.« Kölnische Rundschau

»Wunderbares Ferien-Freude-Buch aus der Feder des großartigen Autors und Illustrators Philip Waechter.« Westfälische Nachrichten

»Langweilig wird es nie.« börsenblatt

»Absolutes Gute-Laune-Buch, das unsere Vorfreude auf Sommer, Ferien, Meer nur noch steigert.« Himbeer Magazin München

»Mit leichter Feder bringt Waechter die kleinen Abenteuer zu Papier, zeigt sich als messerscharfer Beobachter, der schmunzelnd von den Superorganisierten und den Campingchaoten erzählt und alle Bilder mit Details liebevoll ausschmückt. Er fängt den Sommer ein und das wundervolle Feriengefühl, das sich einstellt, wenn der Alltag ganz weit weg ist.« Titel Kulturmagazin

»Ein tolles Buch für alle, die Urlaub auf dem Zeltplatz lieben.« GEOmini

»[…] Liebeserklärung ans Zelten.« Franz Lettner, 1000 und 1 Buch

»Eine vergnügliche Hommage an das Campen.« Tipi – Magazin für die Familie

»Das Buch feiert Sommerfreuden unter freiem Himmel und die Gelegenheit, gemeinsam Schönes, Lustiges und Aufregendes zu erleben.« Verena Hoenig, Süddeutsche Zeitung

»Schöner kann man von den Freuden des Campingurlaubs nicht erzählen. [...] Philip Waechter kommt wie immer ohne viele Worte aus – ein herzerwärmendes Bilderbuch.« familie & co

»[…] [E]in Wimmel-, Vorlese- und Wiedererkennungsbuch für die Kleinen und eine lustige und ironische Lektüre für die Großen. Ach, und: Lust aufs Zelten macht sie auch.« Sina Wilke, Flensburger Tageblatt

»Eingefleischte Komfortzonis und Zeltmuffel werden ins Grübeln kommen, so lust- und humorvoll schwärmt Philip Waechter in seinem neuen Bilderbuch vom Ferienleben auf dem Campingplatz […].« Thurgauer Zeitung

»Waechters gut gelauntes Buch ist eine gelungene Einstimmung auf den Sommerurlaub – perfekt geeignet als Lektüre auf der mitunter langwierigen, natürlich auch dargestellten Fahrt in denselben.« Findefuchs

»Dieses Buch wird sogar Campingmuffeln Lust auf einen Zelturlaub machen und ist genau das richtige für die Einstimmung auf die Sommerferien.« kinderzeit

»Ein Bilderbuch mit viel Liebe zum Detail.« leben & erziehen

»[…] wunderbar humorvolle[s] Bilderbuch […]« Grischa Götz, Eselsohr Frankfurt, im BuchMarkt

»Hätte man nicht schon anderweitig geplant [...], würde man sich das mit dem Zelten jetzt wirklich überlegen. Aber das Buch kommt auf jeden Fall mit.« Franz Lettner, Doppel:punkt, 3/ 2015

Produktdetails

Originalausgabe

3. Auflage 2015

Bindeart: Gebunden

Format: 28 x 21,5 x 0,7 cm

Gewicht: 329g

Schlagwörter

Campingurlaub |  Zelturlaub |  Sommerferien |  Vorfreude auf Sommer,Sonne und Meer |  Ferien am Meer |  Familienbuch |  Ferien mit Kindern

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: