Gelesen von Martin Baltscheit, 1 mp3-CD, ca. 5 Std. 8 Min.

Übersetzt aus dem Französischen von Tobias Scheffel

Gelesen von Martin Baltscheit

Hörbuch-CD, Laufzeit: 308 Minuten ISBN:978-3-939375-63-0 Erschienen:10.02.2017 Ab 11 Jahre 

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Hörbuch-CD
10,00 € inkl. Mwst.
Hörcompany

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Simpel

Gelesen von Martin Baltscheit, 1 mp3-CD, ca. 5 Std. 8 Min.

Mental ist Simpel auf der Stufe eines dreijährigen Kindes, doch sein Bruder kümmert sich und zieht mit ihm in eine Studenten-WG.

Simpel spielt gern mit Playmobil. Er sagt: »Hier sind alle total blöd«, wenn hier alle total blöd sind, und er kann total schnell zählen: 7, 9, 12, B, tausend, hundert. Simpel ist zweiundzwanzig Jahre alt, doch mental ist er auf der Stufe eines dreijährigen Kindes. Gut, dass sich sein siebzehnjähriger Bruder um ihn kümmert. Doch Simpel zu betreuen ist alles andere als simpel. Und als die beiden Brüder in eine Studenten-WG ziehen, da wird es erst recht kompliziert. Doch nach anfänglichem Misstrauen können die Mitbewohner gar nicht anders, als Simpel ins Herz zu schließen!!

Simpel ist Hörbuch des Jahres 2009!
Zum Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2009 wählte die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste die von Martin Baltscheit vorgetragene Lesung Simpel von Marie-Aude Murail. »Martin Baltscheit«, heißt es in der Jurybegründung, »liest mit herzerfrischender Natürlichkeit und macht aus dem Buch ein von lebensfroher Empathie getragenes Ein-Mann-Hörspiel, das man einfach lieben muss!«

Das Hörbuch SIMPEL erhielt das Hörbuch-Qualitätssiegel AUDITORIX und wurde »Hörbuch des Monats Dezember 2009 des Sankt Michaelsbundes«.

»Mit seiner ihm eigenen Weisheit und Logik erobert Simpel die Herzen aller. Ein warmherziges Hörbuch, mit viel Empathie gelesen von Martin Baltscheit.« hr2-Hörbuchbestenliste September 2009

»Simpel ist ein einfühlsames, witziges Hörbuch über Beziehungsgeflechte und den Umgang mit mentaler Behinderung. Die episodenhafte Geschichte ist ein Plädoyer für Toleranz und Integration. In ungekürzter Lesung gelingt es Martin Baltscheit, den Charakteren facettenreich und sensibel eine Stimme zu verleihen.« Stiftung Zuhören, Hörbuch des Monats, Januar 2010

»Die Französin Marie-Aude Murail hat eine wirklich witzige und warmherzige Geschichte geschrieben. Hörbuchsprecher Martin Baltscheit gelingt es, den Charme der Erzählung nicht nur zu bewahren, sondern daraus noch mehr Leben, Liebe und Abenteuer zu holen.« dpa

»Anrührend und doch witzig, lehrt die Geschichte Rücksicht und Toleranz.« TV TODAY

»Das Hörbuch ist grandios: Martin Baltscheit gibt seinen Simpel so lebendig, mitreißend, warmherzig und doch ohne jeden Betroffenheitsschmu, so dass Integration ein Hörerlebnis wird.« Badische Zeitung

»Der behinderte Simpel hat einen unbestechlichen Blick auf die Welt – ein Antiheld, dessen Charme kein Zuhörer widerstehen kann.« Buchjournal

»Die Baltscheit´sche Interpretation von ›Simpel‹ ist ein Paradebeispiel dafür, wie ein gutes Buch durch eine überzeugende Lesung gewinnt. Die Romanfiguren werden für den Zuhörer so lebendig, dass sie ihn auch nach dem Hören noch lange begleiten.« Bulletin für Jugend und Literatur

»Eine wunderbare Romanvorlage und die hinreißende Lesung ergeben ein Hörbuch, das den schmalen Grat zwischen Komik und anrührendem Tiefgang sensibel bewältigt.« hörBücher

»Trotz des ernsten Themas ein witziges humorvolles Hörerlebnis.« Südkurier
Produktdetails

2. Auflage 2017

Format: 13,9 x 14,5 x 0,5 cm

Gewicht: 69g

Schlagwörter

Inklusion |  Behinderung |  Bruder