Schulsozialarbeit – theoretisch fundiert und praktisch anschaulich

»Mit diesem Aufbau, der wissenschaftstheoretisch fundierten ausführlichen Darstellung jedes Themas und den anschaulichen...«
LVR-Landesjugendamt Rheinland

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Gerd Stüwe / Nicole Ermel / Stephanie Haupt

Lehrbuch Schulsozialarbeit

Buch 398 Seiten ISBN:978-3-7799-3075-4 Erschienen:02.03.2015  

Lieferzeit: ca. 2 bis 3 Tage

Buch
19,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Lehrbücher«

Lehrbuch Schulsozialarbeit

Das Lehrbuch hat zum Ziel, eine theoretische Fundierung und ein praktisches Angebotsrepertoire zusammenhängend zu präsentieren und übersichtlich zu gliedern.
Dabei geht es um Planung und Entwicklung, Struktur und Koordination, Handlungskonzepte, praktische Beispiele, Reflexion und Evaluation.
Das Lehrbuch ist nach didaktischen Kriterien aufgebaut, es verfügt über Merksätze, Literaturhinweise zum Weiterlesen, Wiederholungsfragen und Übungsaufgaben.

Galt vor einigen Jahren Schulsozialarbeit als Indikator für »Probleme«, herrscht heute weitgehend Einigkeit darüber, dass Schule als wichtiger Lern- und Erfahrungsort wesentlich von der zusätzlichen Ressource Schulsozialarbeit profitiert. In der Praxis besteht ein hoher Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Dieses Lehrbuch will einen Betrag zur Qualitätsentwicklung leisten. Schulsozialarbeit wird in einer lebensweltlich-systemischen Verantwortung entwickelt. Dabei geht es um Planung und Entwicklung, Struktur und Koordination, Handlungskonzepte, praktische Beispiele, Reflexion und Evaluation.
Das Lehrbuch ist nach didaktischen Kriterien aufgebaut, es verfügt über Merksätze, Literaturhinweise zum Weiterlesen, Wiederholungsfragen und Übungsaufgaben.


»Mit diesem Aufbau, der wissenschaftstheoretisch fundierten ausführlichen Darstellung jedes Themas und den anschaulichen Praxisbezügen wird es dem Anspruch eines Lehrbuchs voll gerecht. Es bietet [...] einen guten Überblick, grundlegende Einführungen und Handlungsanleitungen. Und es gelingt dem Autorenteam durchaus, einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung der Schulsozialarbeit zu leisten.« LVR-Landesjugendamt Rheinland

»Insgesamt sehe ich dieses Buch als lobenswertes Standardwerk, welches in seiner Gesamtdarstellung sehr gelungen ist. […] Eigentlich empfiehlt sich das Buch für alle, die am Thema "Schulsozialarbeit" interessiert sind, und sollte für Bildungspolitiker verpflichtend sein.« Prof. Dr. phil. Susanne Hartmann-Hanff, Ernst Reinhardt Verlag, 4/2016

»Insgesamt sehe ich dieses Buch als lobenswertes Standardwerk, welches in seiner Gesamtdarstellung sehr gelungen ist. […] Eigentlich empfiehlt sich das Buch für alle, die am Thema "Schulsozialarbeit" interessiert sind, und sollte für Bildungspolitiker verpflichtend sein.« Prof. Dr. phil. Susanne Hartmann-Hanff, Unsere Jugend, 4/2016


Produktdetails

1. Auflage 2015

Bindeart: Broschiert

Format: 23 x 15,0 x 2,2 cm

Gewicht: 629g

Reihe: Studienmodule Soziale Arbeit

Schlagwörter

Schulsozialarbeitsforschung |  Jugendliche |  Bildung |  Handlungsrationalität |  Lernen

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: