Donnerstag, 07. April 2016, 18:00 Uhr, Aerzen

Dr. Eckhard Schiffer referiert über »Salutogenese«

Der Psychotherapeut spricht über »Lebensfreude, LernGesundheit und Lernfrieden in der Schule – salutogenetische Perspektiven«

Was genau ist Gesundheit, wenn wir sie nicht nur als Abwesenheit von Krankheit betrachten?

Eckhard Schiffer, Arzt und Psychotherapeut, hat sich in diesem Buch auf Schatzsuche nach solchen schöpferischen Kräften gemacht, die Gesundheit ermöglichen - und sie möglichst lange erhalten.


Überraschende Antworten und Beispiele aus Literatur und Kunst sowie Rückgriffe auf das Konzept der "Salutogenese" haben dieses Buch zu einem bewährten Ratgeber gemacht, der vom Autor vollständig überarbeitet wurde. Zwei neue Kapitel widmen sich den Einflüssen der sozialen Umgebung auf die Gesundheit sowie neuesten Erkenntnissen zur Salutogenese.

Weitere Infos zu Vortrag & Gespräch: hbossog(at)aerzen.de

Veranstaltungsort
Domänenburg Aerzen
Burgstr. 5
31855 Aerzen

Anfahrtsskizze

Anfahrt planen