Sonderpreis für Klaus Kordon | BELTZ
Freitag, 21. Oktober 2016

Sonderpreis für Klaus Kordon

Wir gratulieren unserem Autor recht herzlich zum Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises 2016!

Zum 60. Geburtstag des Deutschen Jugendliteraturpreises gab es eine besondere Ehrung für Beltz&Gelberg-Autor Klaus Kordon: Er wurde heute Abend mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises ausgezeichnet. Der Autor erhält den mit 12.000 EUR dotierten Preis für das Autorengesamtwerk. Die Jury ehrt damit Kordons kinder- und jugendliterarisches Werk.

Der Preis wurde am Abend in Frankfurt von Regina Pantos, der Vorsitzenden der Sonderpreis-Jury, überreicht.

Beltz&Gelberg freut sich mit dem Autor und gratuliert herzlich!

(Foto: Wonge Bergmann / Verlagsgruppe Beltz)