500 Euro für den Feldhamsterschutz | BELTZ
Montag, 27. Februar 2017

500 Euro für den Feldhamsterschutz

Was für ein Erfolg! Beim großen Malwettbewerb »Rettet die Feldhamster!« von Gulliver haben viele fleißige Schüler und Schülerinnen mit ihren engagierten Lehrern zum Feldhamsterschutz beigetragen.

Durch den Einsatz von über 30 Klassen kamen 320 Euro für die »Arbeitsgemeinschaft Feldhamsterschutz (AGF)«  zusammen. Gulliver erhöht den Spendenbetrag auf 500 Euro, die direkt den für 2017 geplanten Feldhamsterschutzmaßnahmen in der Landwirtschaft zugutekommen.

Die AGF fördert eine »hamstergerechte« Landwirtschaft, womit die Lebensbedingungen für Feldhamster verbessert werden und der Nager hoffentlich bald nicht mehr zu den bedrohten Tierarten gehört.

Wir freuen uns, dass so viele mit ihren schönen Bildern rund um den kleinen Nager den Feldhamsterschutz unterstützt haben und gratulieren den drei Schulklassen, für die die Glücksfee ein schönes Hamster-Buchpaket aus dem Lostopf gezogen hat: Der Grundschule St. Laurentius aus Leutesdorf, der St.-Martinus-Schule aus Hildesheim-Himmelsthür und dem Gymnasium Wendelstein aus Wendelstein.