Manuskripte

... zu den Themen Pädagogik, Training/ Weiterbildung, Erziehungs- und Sozialwissenschaften sowie Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit

Wir freuen uns über das Interesse neuer Autorinnen und Autoren an unserem Verlag.

Wenn Sie uns ein Manuskript mit der Bitte um Prüfung auf Veröffentlichung einsenden wollen, dann bitten wir Sie, dies gerne per E-Mail oder auch auf dem Postwege an folgende Adresse zu tun:

Frank Engelhardt
Beltz
Postfach 10 01 54
69 441 Weinheim

E-Mail: f.engelhardt(at)beltz.de

Für sämtliche unverlangt eingeschickten Unterlagen können wir keinerlei Haftung oder Verpflichtung übernehmen. Aufwändig erstellte Textmanuskripte, Unterlagen und Unikate schicken wir zurück, wenn Sie ein Rückporto beigelegt haben.

Wir weisen darauf hin, dass wir im Falle einer Absage bei der Vielzahl der Angebote und Anfragen, die uns täglich unverlangt erreichen, keine detaillierte Begründung für diese Entscheidung mitliefern. Unsere Beurteilung ist rein subjektiv und bezieht sich nur auf unsere Einschätzung der Chancen Ihres Manuskriptes im Rahmen unserer Möglichkeiten. Außerdem bitten wir um Verständnis, dass wir grundsätzlich für unverlangt eingeschickte Unterlagen keinerlei Verpflichtung übernehmen.