Freitag, 21. April 2017, 20:00 Uhr, Hamburg

Alois Prinz spricht über »›Alles Denken verlangt ein Innehalten‹ Hannah Arendt. Eine Biographie ihres Denkens«

 Hannah Arendt (1906 -1975) ist eine der bedeutendsten Frauen in der Geschichte der Philosophie. Die Gedanken, die sie berühmt machten, gingen unmittelbar aus den Erfahrungen ihres abenteuerlichen und leidenschaftlichen Lebens hervor. In seiner Biografie, die sich liest wie ein Roman, entfaltet Alois Prinz Leben und Werk dieser beeindruckenden Frau und Philosophin.

Eintritt: Spende

 

Veranstaltungsort
KulturRaum Rudolf Steiner Buchhandlung
Rothenbaumchaussee 103
20148 Hamburg


Anfahrtsskizze

Anfahrt planen