Autor-Detailansicht | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Matthias Quent

Matthias Quent

Matthias Quent, Jg. 1986, Dr. phil., ist Soziologe mit den Arbeitsschwerpunkten öffentliche und politische Soziologie, Demokratie, Zivilgesellschaft und Rechtsextremismus. Seit 2016 leitet er das Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft in Jena. Er war Sachverständiger in den Untersuchungsausschüssen zum NSU des Thüringer Landtags (2012 & 2017), des Deutschen Bundestags (2016) sowie im Sächsischen Landtag (2017). 2012 erhielt Matthias Quent den Nachwuchspreis des Forschungsschwerpunkts Rechtsextremismus/Neonazismus der Fachhochschule Düsseldorf und 2016 den Preis für Zivilcourage der Stadt Jena.

Produkte

1 Treffer

Beiträge

1 Treffer