Autor-Detailansicht | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Mechtild Gomolla

Mechtild Gomolla

Mechtild Gomolla, Prof. Dr. phil., Erziehungswissenschaftlerin, lehrt und forscht an der Helmut Schmidt-Universität Hamburg im Bereich der Allgemeinen Erziehungswissenschaft, insbesondere interkulturelle und vergleichende Bildungsforschung. Arbeitsschwerpunkte: Bildungsungleichheit und institutionelle Diskriminierung, Schulentwicklung unter Zielen der Teilhabegerechtigkeit und Inklusion in der Migrationsgesellschaft, Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte im Umgang mit Heterogenität und Diskriminierung, Transformationen von Schule als öffentlicher Erziehungs- und Bildungsraum im Kontext sogenannter Neuer Steuerung.

Produkte

1 Treffer