Autor-Detailansicht | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Micha Brumlik

Micha Brumlik

Prof. Dr. Micha Brumlik lehrte nach Assistenzjahren in Göttingen, Hamburg und Mainz Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik an der Ruprechts-Karl-Universität Heidelberg. Seit dem Jahr 2000 lehrt er Allgemeine Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt „Theorien der Bildung und Erziehung“ an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt, wo er in den Jahren 2000 bis 2005 zugleich Direktor des „Fritz Bauer Instituts, Studien- und Dokumentationszentrum zur Geschichte des Holocausts und seiner Wirkung“ war. Zahlreiche Buchveröffentlichung, im Beltz Verlag u. a. „Sigmund Freud. Der Denker des 20. Jahrhunderts“ (2004) und als Herausgeber „Vom Missbrauch der Disziplin. Antworten der Wissenschaft auf Bernhard Bueb“ (2007).

Produkte

6 Treffer