Autor-Detailansicht | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Britta Ostermann

Britta Ostermann

Dr. Britta Dr. Britta Ostermann, Jg. 1983, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und geschäftsführende Leitung der Abteilung Fort- und Weiterbildung des Centrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB) der Stiftung Universität Hildesheim. Seit 2011 obliegt ihr die geschäftsführende Leitung des internationalen Weiterbildungsmasters „Inklusive Pädagogik und Kommunikation“, den sie mit entwickelt hat. Zudem begleitet sie Akteure aller Schulformen in ihren inklusiven Schulentwicklungsprozessen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Kommunikationsstrukturen in pädagogischen Beziehungen, inklusive Lehrerbildung sowie Neurodidaktik und ihre Implikationen für eine inklusive Praxis.

Produkte

1 Treffer