Sonderpädagogische Förderung | BELTZ

Werkstattbericht zu den aktuellen Bildungsplanarbeiten Baden-Württembergs im Förderschwerpunkt Lernen

Zusammenfassung

Der vorliegende Beitrag schildert die wesentlichen Aspekte der Novellierung des Bildungsplans im Förderschwerpunkt Lernen für Baden-Württemberg. Hierfür werden theoretische Bezugsrahmen und inhaltliche Ausgangspunkte aufgeführt und in die Bildungsplanarbeiten eingeordnet. In der Darstellung konzeptioneller Fragen während der Entstehung des Bildungsplanes, der Erläuterung des zugrundeliegenden Bildungsverständnisses und eines konkreten Beispiels zeigt der Beitrag auf, wie diese Ausgangspunkte für den Förderschwerpunkt Lernen in Baden-Württemberg konkretisiert werden und als Grundlage für die Planung von Bildungsangeboten genutzt werden können.

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Werkstattbericht zu den aktuellen Bildungsplanarbeiten Baden-Württembergs im Förderschwerpunkt Lernen
Sonderpädagogische Förderung heute (ISSN 1866-9344), Ausgabe 2, Jahr 2020, Seite 206 - 218

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Werkstattbericht zu den aktuellen Bildungsplanarbeiten Baden-Württembergs im Förderschwerpunkt Lernen

Zeitschrift

Sonderpädagogische Förderung heute (ISSN 1866-9344), Ausgabe 2, Jahr 2020, Seite 206 - 218

DOI

10.3262/SZ2002206

Print ISSN

1866-9344

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Margarete Kienzle / Sandro Scheurenbrand / Nicola Witt

Schlagworte

Curriculum
Unterrichtsplanung
Bildungsplan
Systemischer Ansatz
Systemic Approach
Education and Lesson Planning
ICF-CY
KMK Recommendations „Learning“
KMK-Empfehlungen „Lernen“