Praxisbuch Adoption - Psychologische und soziale Besonderheiten bei Adoptivfamilien - Kerstin Haury, Sigrid Loerke, Jürgen Stapelmann, Heike Zimmerling  | BELTZ

Für Adoptionsinteressierte und Fachkräfte

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 19,95 €

Psychologische und soziale Besonderheiten bei Adoptivfamilien

Buch, broschiert neu 200 Seiten ISBN:978-3-7799-6225-0 Erschienen:24.06.2020  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Praxis«

Praxisbuch Adoption

Psychologische und soziale Besonderheiten bei Adoptivfamilien

Das Buch bietet eine sachliche, am aktuellen Forschungsstand orientierte und dennoch für Laien verständliche Übersicht rund um das Thema Adoption.

Was bedeutet es, ein Kind zu adoptieren? Anschaulich und am aktuellen Kenntnisstand orientiert geben die AutorInnen Einblicke in die psychische und soziale Situation von AdoptivbewerberInnen, abgebenden Müttern bzw. Eltern sowie Adoptivkindern und zeigen auf, mit welchen Anforderungen Adoptivfamilien zurechtkommen müssen. Auch Aufgaben und Arbeitsweise der beteiligten Adoptionsvermittlungsstellen werden detailliert dargestellt. Mit Hilfe von umfangreichen Reflexionsfragen können LeserInnen sich im Anschluss intensiv auf die Gespräche mit der Adoptionsvermittlungsstelle vorbereiten und insbesondere für sich selbst prüfen, ob die Adoption eines Kindes für sie der richtige Weg ist. Fachkräften in der Sozialen Arbeit vermittelt das Buch einen umfassenden Überblick über die am Adoptionsgeschehen beteiligten Menschen und trägt so dazu bei, den Adoptionsprozess umsichtig und zielführend zu gestalten.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: