Lernprozesse verstehen - Wege einer neuen (sonder-)pädagogischen Diagnostik. Ein Handbuch - Hans Eberwein, Sabine Knauer  | BELTZ
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 49,95 €
Book on Demand

Dieses Buch wird als »BoD - Book on Demand« für Sie hergestellt. Bitte bestellen Sie über www.bod.de oder Ihre Buchhandlung, da diese Titel im Beltz-Lager nicht vorrätig sind.

Lernprozesse verstehen

Wege einer neuen (sonder-)pädagogischen Diagnostik. Ein Handbuch

Herausgegeben von Hans Eberwein / Sabine Knauer

Buch, broschiert 288 Seiten ISBN:978-3-407-83154-5 Erschienen:12.11.2003  

Beltz

Lernprozesse verstehen

Wege einer neuen (sonder-)pädagogischen Diagnostik. Ein Handbuch

Aus wissenschaftlicher und schulpraktischer Sicht dokumentiert das Handbuch die Abkehr von der sonderpädagogisch-defizitorientierten Diagnostik. Es werden Wege zu individuellen Hilfen im Rahmen der Lernprozessanalyse vorgestellt.

Die meisten Bundesländer haben auf die Änderung der pädagogischen Diagnostik u.a. mit schulrechtlichen Innovationen reagiert. Die herkömmliche Sonderschulüberprüfung wird zunehmend durch Förderausschussverfahren ersetzt. Diese Änderung basiert auf einem grundsätzlichen Umdenken von einer zuschreibenden und damit stigmatisierenden zu einer fähigkeits- und förderorientierten pädagogischen Diagnostik. Dem Kind-Umfeld, der Selbstorganisation und dem Prozesscharakter von Lernen wird sowohl bei der Eingangs-, als auch durch die Lernprozessanalyse Rechnung getragen. Herkömmliche Testverfahren werden in den Hintergrund gedrängt. Eine ganzheitliche Sicht wird Schüler/innen gerechter.

Produktdetails

3., neu ausgestattete Auflage 2003

Bindeart: Broschiert

Format: 17,4 x 24,6 x 2,5 cm

Gewicht: 652g

Reihe: Beltz Handbuch

Schlagwörter

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: