»Is(s) was?!« Ess-Störungen: Diagnostik – Therapieformen – Therapieerleben - - Monika Gerlinghoff, Herbert Backmund  | BELTZ
»Is(s) was?!« Ess-Störungen: Diagnostik –  Therapieformen – Therapieerleben

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 2,99 €
Monika Gerlinghoff / Herbert Backmund

»Is(s) was?!« Ess-Störungen: Diagnostik – Therapieformen – Therapieerleben

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
60 Seiten ISBN:978-3-407-86487-1 Erschienen:06.04.2017  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Beltz

»Is(s) was?!« Ess-Störungen: Diagnostik – Therapieformen – Therapieerleben

Dies ist eine Informationsschrift für Ärztinnen und Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Psychotherapeuten und Angehörige medizinischer Berufe. Im ersten Teil der Broschüre werden, gestützt auf den aktuellen Behandlungsleitlinien, verschiedene Behandlungsarten und -formen skizziert. Im zweiten Teil kommen die Patientinnen selbst zu Wort und geben Auskunft über ihre Sicht auf Krankheitsverlauf und Krankheitserleben.

»Ich fühle mich. Ich kann mich freuen. Ich brauche das Hungern nicht mehr, um daran zu messen, wie stark und leistungsfähig ich bin. Ich kann mir nicht mehr vorstellen, noch einmal so tief in eine Krankheit zu rutschen wie damals, als ich magersüchtig war.«

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: