Konflikte managen - Psychologische Grundlagen, Modelle und Fallstudien - Regina Mahlmann  | BELTZ
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 22,99 €
Regina Mahlmann

Konflikte managen

Psychologische Grundlagen, Modelle und Fallstudien

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
204 Seiten ISBN:978-3-407-29249-0 Erschienen:15.09.2001  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Beltz

Konflikte managen

Psychologische Grundlagen, Modelle und Fallstudien

Konflikten sind wir täglich ausgesetzt: Entscheidungen stehen an, im Team herrscht Unmut, die Chefin ist anderer Meinung. - Ausweichen ändert nichts. Dieses Buch zeigt, wie Sie Konfliktpotenziale frühzeitig erkennen, gezielt gegensteuern und wohl überlegt agieren können.

Die angebotene Beförderung reizt - oder doch nicht? Die geniale Projektidee wird von der Chefin nicht unterstützt - gerecht? Ein Teammitglied profiliert sich auf Kosten anderer - schon wieder! Kennen Sie diese Situationen? Innere, zwischenmenschliche und soziale Konflikte lauern überall!
Konfliktfähigkeit ist eine Kunst, die erlernbar ist. Wird sie beherrscht, lassen sich viele Konfliktherde frühzeitig erkennen und Turbulenzen meistern. Die Autorin liefert das Handwerkszeug: Sie beschreibt die Ursachen von Konflikten, den möglichen Verlauf sowie die konstruktive Handhabung. Fallstudien veranschaulichen ihre Ausführungen: theoretische Darlegungen und konkrete Beispiele ergeben so eine schmackhafte Mischung.


»Fazit: Aus psychologischer Sicht als Einstieg und Überblick geeignet. Für das Konflikt-Management in der Praxis eine gute Orientierung.« Hubert Kuhn TRAINING aktuell

»... dieses psychologische Grundlagenwerk ist eine Bereicherung sowohl für Praktiker als auch für die Theoretiker unter den Interessenten.« KONTUREN
Produktdetails

2. Auflage 2001

Format: 20,8 x 22,7 cm

Schlagwörter

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: