Kindheitspädagogik im Aufbruch - Professionalisierung, Professionalität und Profession im Diskurs - Tina Friederich, Helmut Lechner, Helga Schneider, Gabriel Schoyerer, Claudia Ueffing  | BELTZ

Theorie und Praxis professioneller Kita-Arbeit

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Kindheitspädagogik im Aufbruch

Professionalisierung, Professionalität und Profession im Diskurs

Herausgegeben von Tina Friederich / Helmut Lechner / Helga Schneider / Gabriel Schoyerer / Claudia Ueffing

Buch 176 Seiten ISBN:978-3-7799-3282-6 Erschienen:01.01.2016  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
24,90 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Erziehungswissenschaft«

Kindheitspädagogik im Aufbruch

Professionalisierung, Professionalität und Profession im Diskurs

Die Publikation stellt grundlegende theoretische und konzeptionelle Aspekte vor, die sich mit dem Zusammenhang von frühpädagogischer Professionalität und Prozessen ihrer Professionalisierung auseinandersetzen.

Wie ist der Begriff der Professionalisierung in der Kindheitspädagogik zu gebrauchen, welche Facetten sind damit zu berücksichtigen und wie sind spezifische Zusammenhänge zu bewerten, wenn diese in disziplinärer, professionstheoretischer und forschungsbasierter Weise selbst unzureichend geklärt sind? Der Band greift aktuelle Diskussionslinien auf, beleuchtet bislang vernachlässigte Aspekte und ergänzt um ausgewählte Standpunkte aus Sicht von Wissenschaft, Unterricht und Lehre im Arbeitsfeld der Kindheitspädagogik.

Produktdetails

1. Auflage 2016

Bindeart: Broschiert

Format: 15 x 22,9 x 1,0 cm

Gewicht: 287g

Schlagwörter

Professionalisierung |  Erziehungswissenschaft |  Kindheitspädagogik |  Wissenschaft |  Lehre

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: