räumen – Raumwissen in Natur, Kunst, Architektur und Bildung - - Birgit Engel, Helga Peskoller, Kristin Westphal, Katja Böhme, Simone Kosica  | BELTZ

räumen als demokratische Herausforderung

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

räumen – Raumwissen in Natur, Kunst, Architektur und Bildung

Herausgegeben von Birgit Engel / Helga Peskoller / Kristin Westphal / Katja Böhme / Simone Kosica

Buch, broschiert 276 Seiten ISBN:978-3-7799-3025-9 Erschienen:11.06.2018  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
39,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Bildung und Erziehung«

räumen – Raumwissen in Natur, Kunst, Architektur und Bildung

In diesem Sammelband geht es um einen disziplinübergreifenden Diskurs, der daran interessiert ist, forschungsmethodische und systematische Zugänge zu raumbildenden Prozessen in den Künsten, Architektur, Natur und Bildung aufzuspüren. Hierbei rückt immer wieder das Potenzial der Widerständigkeit einer leibphänomenologischen Erfahrung in den Blick ebenso wie die Frage, wie innerhalb wissenschaftlicher Annäherungen diese bildungswirksamen Prozesse kritisch reflektierbar und verständlich werden können. In besonderer Weise zeigen sich dabei künstlerische, bildhafte und narrative Annäherungsweisen in ihren pädagogischen, performativen und bildenden Qualitäten.

Dies könnte Sie auch interessieren: