Die Grundschule aus der Sicht von Kindern mit Migrationshintergrund - Eine Mehrebenenanalyse - Irene Leser  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 49,95 €
Irene Leser

Die Grundschule aus der Sicht von Kindern mit Migrationshintergrund

Eine Mehrebenenanalyse

Buch, broschiert 384 Seiten ISBN:978-3-7799-3679-4 Erschienen:10.07.2017  

Lieferzeit: ca. 4 bis 6 Tage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Schule«

Die Grundschule aus der Sicht von Kindern mit Migrationshintergrund

Eine Mehrebenenanalyse

Das Buch geht der Frage nach, wie Kinder mit Migrationshintergrund aus der 1. bis 3. Klassenstufe die Schule als Lern- und Bildungswelt sowie als Ort sozialer Interaktionen erleben.

Seit dem PISA-Schock aus dem Jahr 2000 wird über den Bildungs(miss)erfolg von Kindern mit Migrationshintergrund viel geschrieben und diskutiert. Weitgehend unerforscht ist hingegen, wie Kinder mit Migrationshintergrund die Schule als Lern- und Bildungswelt sowie als Ort sozialer Begegnung und Interaktion erleben. Geht man der Frage nach, zeigt sich, dass es den prototypischen Blick von Kindern mit Migrationshintergrund auf die Grundschule nicht gibt. Eingebunden in ihre (außer)schulische Erfahrungswelt entwerfen Kinder einen je eigenen Blick auf die Grundschule.


»Das Buch eignet sich insbesondere für interessierte LehrerInnen, die über den Tellerrand hinaus schauen wollen und sich kritisch mit der eigenen Sicht auf Kinder und Familien mit Migrationshintergrund auseinander setzen wollen.« Monika Pietsch, socialnet.de, 23.2.2018
Produktdetails

1. Auflage 2017

Bindeart: Broschiert

Format: 15,2 x 22,9 x 2,2 cm

Gewicht: 613g

Schlagwörter
Kategorien

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: