Schule als Feld - Unterricht als Bühne - Geschlecht als Praxis - - Marita Kampshoff, Barbara Scholand  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Schule als Feld - Unterricht als Bühne - Geschlecht als Praxis

Herausgegeben von Marita Kampshoff / Barbara Scholand

Buch, broschiert 202 Seiten ISBN:978-3-7799-3728-9 Erschienen:19.10.2017  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
34,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Schule«

Schule als Feld - Unterricht als Bühne - Geschlecht als Praxis

Auf den Ebenen Schule als Feld, Unterricht als Bühne und Geschlecht als Praxis werden im Band aktuelle Fragen der erziehungswissenschaftlichen Geschlechter- bzw. Differenzforschung verhandelt. Ausgehend von den Arbeiten von Hannelore Faulstich-Wieland liefern die Beiträge sowohl neue theoretische Einsichten als auch Anregungen für eine reflexive Praxis, u. a. im Hinblick auf Machtverhältnisse und ihre Dynamik. Die vielfältigen Verbindungen über die drei Teile des Bandes hinweg verweisen auf die theoretische wie praktische Notwendigkeit, Schule, Unterricht und Geschlecht im Kontext zu betrachten und sie generieren neue Forschungsfragen.

Dies könnte Sie auch interessieren: