Lebensphase Alter - Eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Alternsforschung - Gertrud Backes, Wolfgang Clemens  | BELTZ
Gertrud Backes / Wolfgang Clemens

Lebensphase Alter

Eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Alternsforschung

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
402 Seiten ISBN:978-3-7799-5061-5 Erschienen:28.01.2013  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
27,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Lehrbücher«

Lebensphase Alter

Eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Alternsforschung

Wie keine andere Lebensphase ist Alter in den letzten Jahrzehnten einem tief greifenden Strukturwandel unterworfen. Alter(n) wird durch körperliche, psychische, soziale und gesellschaftliche Bedingungen geprägt. Die Entwicklung von Persönlichkeit und Kompetenz bestimmen diese Lebensphase ebenso wie die sozialstrukturell bedingten Interaktionsprozesse, die soziale Lage und die gesellschaftlichen Rahmen- und Entwicklungsbedingungen. Im vorliegenden Band wird Alter(n) in seiner multidimensional angelegten Grundstruktur aus sozialgerontologischer Perspektive erfasst. Es werden soziologische, sozialpolitische, sozialpsychologische und sozialpädagogische Aspekte des Alter(n)s im Zusammenhang thematisiert, außerdem institutionelle und sozialrechtliche Aspekte der Altenhilfe berücksichtigt. Grundlage der Darstellung ist eine soziologische Analyse des Alter(n)s. Damit wird eine systemische Gesamtperspektive gewonnen, die die gesellschaftlichen, sozialen, institutionellen, interaktiven und individuellen Elemente des Alter(n)s integriert.

Produktdetails

4., überarbeitete und erweiterte Auflage 2013

Bindeart: NULL

Format: NULL

Reihe: Grundlagentexte Soziologie

Schlagwörter

Alterssoziologie |  Einführung |  Alterswissenschaft |  Gerontologie |  Strukturwandel |  Sozialgerontologie

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: