Essen an Schulen zwischen Anspruch und Wirklichkeit - Erwartungen an Schulverpflegung in Anbetracht von Erfahrungen aus der Praxis - Catherina Jansen  | BELTZ

Der neue Blick auf die Debatte

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Catherina Jansen

Essen an Schulen zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Erwartungen an Schulverpflegung in Anbetracht von Erfahrungen aus der Praxis

Buch, broschiert 276 Seiten ISBN:978-3-7799-3954-2 Erschienen:01.01.2019  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
34,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Schule«

Essen an Schulen zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Erwartungen an Schulverpflegung in Anbetracht von Erfahrungen aus der Praxis

Die Einführung von Essensangeboten an Ganztagsschulen erschließt neue pädagogische Handlungsfelder. Darin begründet sich ein normativ hoch aufgeladener gesellschaftlicher Erwartungshorizont. Catherina Jansen rekonstruiert die zentralen Werte und Leitprinzipien, die in der Diskussion um Schulverpflegung zum Tragen kommen und sie illustriert, warum sich diese im Lichte der Umsetzungspraxis vielfach als Leerformeln erweisen. Sie plädiert deshalb für eine Weiterentwicklung und Öffnung der Qualitätsdebatte, die in weitaus höherem Maße interdisziplinär und im Dialog mit der Praxis geführt werden muss.

Dies könnte Sie auch interessieren: