Perspektiven pädagogischer Konzeptforschung - - Detlef Gaus, Elmar Drieschner  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 34,95 €

Perspektiven pädagogischer Konzeptforschung

Herausgegeben von Detlef Gaus / Elmar Drieschner

Buch, broschiert neu 284 Seiten ISBN:978-3-7799-3959-7 Erschienen:08.04.2020  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Bildung und Erziehung«

Perspektiven pädagogischer Konzeptforschung

Konzepte sind eine wichtige Form pädagogischen Wissens. Dennoch gibt es über ihren Typus, ihren Sinn für pädagogische Akteure und ihre Funktionen im Bildungssystem bisher kaum Erkenntnisse. Dem kann eine pädagogische Konzeptforschung abhelfen, die allgemein-, früh-, schul- und sozialpädagogische Perspektiven bündelt. Die Beiträge des Sammelbandes untersuchen, wie Konzepte die wissenschaftliche Erkenntnisfrage mit den professionellen Fragen nach dem Guten und Richtigen verbinden. Analysiert werden u. a. die Erfolgsmerkmale pädagogischer Konzepte, ihre komplexitätsreduzierende Funktion gegenüber Theorien sowie die dynamischen Wechselverhältnisse von Konzepten, Theorien und Modellen.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: