Das didaktische Prinzip der Digitalität - Ein allgemeindidaktischer Beitrag zum bildenden Unterricht mit und zu digitalen Medien - Stephan Wedding  | BELTZ
Das didaktische Prinzip der Digitalität

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 34,95 €
Stephan Wedding

Das didaktische Prinzip der Digitalität

Ein allgemeindidaktischer Beitrag zum bildenden Unterricht mit und zu digitalen Medien

Buch, broschiert neu 296 Seiten ISBN:978-3-7799-6214-4 Erschienen:08.04.2020  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Schule«

Das didaktische Prinzip der Digitalität

Ein allgemeindidaktischer Beitrag zum bildenden Unterricht mit und zu digitalen Medien

Digitale Medien sind ein fester Bestandteil der heutigen Lebenswirklichkeit – der Ruf nach ihrem Einsatz im Unterricht ist daher aus Politik und Wirtschaft laut. Ein Begehren, dem man nicht nachgeben, mit dem man sich aus pädagogischer Perspektive aber auseinandersetzen muss.
Das in diesem Buch mit Verweis auf Klafki bildungstheoretisch fundierte und durch Dokumentenanalysen und Befragungen empirisch ergänzte „Didaktische Prinzip der Digitalität“ bietet Lehrenden in dieser Ausgangslage eine Begründungshilfe zum Umgang mit digitalen Medien und darüber hinaus konkrete Beispiele zu ihrer inhaltlichen Thematisierung sowie ihrer methodischen Verwendung im Unterricht.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: