Halbtags oder Ganztags? - Zeitpolitiken von Kinderbetreuung und Schule nach 1945 im europäischen Vergleich - Karen Hagemann, Konrad Jarausch  | BELTZ

Überblick über die Entwicklung des Kindergartens

»[…] als hilfreiche und lesenswerte Unterstützung für die bildungs- und familienpolitische Diskussion um Betreuungs- und...«
Ludwig Heuwinkel, Sozialwissenschaftliche Literatur Rundschau, 2/2017

Halbtags oder Ganztags?

Zeitpolitiken von Kinderbetreuung und Schule nach 1945 im europäischen Vergleich

Herausgegeben von Karen Hagemann / Konrad Jarausch

Buch, broschiert 514 Seiten ISBN:978-3-7799-2974-1 Erschienen:08.05.2015  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
39,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Schule«

Halbtags oder Ganztags?

Zeitpolitiken von Kinderbetreuung und Schule nach 1945 im europäischen Vergleich

Im Zentrum des Buches steht die Frage, wie und warum sich das deutsche Halbtagsmodell im Vor- und Grundschulbereich im Nachkriegseuropa zu einem Sonderweg entwickeln konnte. Experten aus den Erziehungs-, Geschichts- und Sozialwissenschaften analysieren die Ursachen für die unterschiedliche Entwicklung der Zeitstrukturen in Kindergarten, Vorschule und Grundschule und deren gesellschaftliche Auswirkungen in elf Ländern Ost- und Westeuropas.


»[…] als hilfreiche und lesenswerte Unterstützung für die bildungs- und familienpolitische Diskussion um Betreuungs- und Schulzeiten nachdrücklich empfohlen« Ludwig Heuwinkel, Sozialwissenschaftliche Literatur Rundschau, 2/2017
Produktdetails

1. Auflage 2015

Bindeart: Broschiert

Format: 15,1 x 22,9 x 3,0 cm

Gewicht: 814g

Schlagwörter
Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: