Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online (EEO) | BELTZ

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online

Fachgebiet

Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Berufliche Sozialisationstheorie und -forschung

Zusammenfassung

Ausgehend von der Diskussion um die heutigen Bedingungen des Erfolgs im Wirtschafts- und Arbeitsleben wird die Problematik der beruflichen Sozialisation theoretisch eingeführt, soziologiegeschichtlich verfolgt und an ausgewählten Studien der gegenwärtigen arbeits- und berufssoziologischen Forschung erörtert. Am Schluss plädiert der Autor dafür, die Fragen der beruflichen Sozialisation stärker in eine allgemein-soziologische Betrachtung der Entwicklungen im Arbeits- und Wirtschaftsleben sowie der gesellschaftlichen Verortung von Individualität einzubinden.



Inhalt:

1. Berufliche Sozialisation - ein verblasstes Thema?

2. Erfolg im "Leben" - Sozialisation - Beruf

3. Theorie der beruflichen Sozialisation - soziologiegeschichtlich rekapituliert

4. Aktuelle empirische Studien und Forschungsrichtungen zu "neuen" Berufsgruppen

5. Zurück zum Ausgangspunkt: Bedingungen des Erfolgsstrebens und berufliche Sozialisation

Literatur

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Berufliche Sozialisationstheorie und -forschung
EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2010, Seite 1 - 32

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Berufliche Sozialisationstheorie und -forschung

Zeitschrift

EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2010, Seite 1 - 32

DOI

10.3262/EEO12100086

Print ISSN

2191-8325

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Michael Corsten

Schlagworte

Leistung
Authentizität

Newsletter »EEO aktuell«

EEO aktuell erscheint vierteljährlich, ist völlig unverbindlich und kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.
Jetzt abonnieren!