Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online (EEO) | BELTZ

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online

Fachgebiet

Soziale Arbeit

Soziale Unterstützung - Social Support

Zusammenfassung

Soziale Unterstützung (engl. social support), die Menschen aus ihren persönlichen Beziehungen und sozialen Netzwerken erhalten, ist einerseits emotionaler Rückhalt und ein vermitteltes positives Gefühl des Integriertseins und des Dazugehörens und andererseits sind es konkrete Hilfen durch informativ beratende, instrumentell praktische wie materielle Leistungen, die andere bereitstellen. Auch bestätigende und ermutigende Rückmeldung, die wir sowohl zu uns und unseren Gefühlen, Gedanken und unserem Verhalten als auch zur Beurteilung von Ereignissen und Herausforderungen unseres Lebens bekommen, sind wichtige soziale Unterstützungsbeiträge zur individuellen Lebensführung im Allgemeinen wie zur Bewältigung kritischer Lebensereignisse und -übergänge im Besonderen. Der Stand der Forschung lässt heute keinen Zweifel mehr daran, dass soziale Unterstützung verknüpft mit individuellem Coping eine zentrale Ressource zur Erhaltung von Gesundheit, zur Förderung von Wohlbefinden und zur Bewältigung von Krankheit ist. Auch in vielen anderen Lebensbereichen von Privatheit und persönlichen Beziehungen, von Erziehung, Bildung und Beruf etc. sind positive soziale Unterstützungsfolgen in jedem Alter und für beide Geschlechter nachgewiesen. Der Beitrag führt ein in die Theorie und die Empirie sozialer Netzwerk- und Unterstützungsforschung und zeigt in einer Rekonstruktion der Entwicklungsgeschichte wie sich die Supportforschung von einfachen Konzepten der Abpufferung von Stress bis hin zu komplexen sozialökologischen Modellvorstellungen entwickelt hat. Er erläutert wie man sich heute die vielfältigen Wirkungen sozialer Unterstützung erklärt und wie diese Wirkungen untersucht und nachgewiesen werden. Eine zentrale Bedeutung für die professionelle (sozialpädagogische) Praxis erhält die Netzwerk- und Unterstützungsforschung in vielfältigen Strategien der Netzwerkarbeit und der Unterstützungsförderung, die der Prävention, Intervention, Beratung und Rehabilitation ganz neue Handlungsperspektiven aufzeigen können.



Inhalt:

1. Was ist soziale Unterstützung?

2. Die Theorie sozialer Unterstützung - Social Support Theory

3. Die Empirie sozialer Unterstützung

4. Supportintervention

Literatur

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Soziale Unterstützung - Social Support
EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2010, Seite 1 - 39

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Soziale Unterstützung - Social Support

Zeitschrift

EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2010, Seite 1 - 39

DOI

10.3262/EEO14100113

Print ISSN

2191-8325

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Frank Nestmann

Schlagworte

Soziale Netzwerke

Newsletter »EEO aktuell«

EEO aktuell erscheint vierteljährlich, ist völlig unverbindlich und kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.
Jetzt abonnieren!