Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online (EEO) | BELTZ

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online

Fachgebiet

Medienpädagogik

Medienpädagogik in Großbritannien

Zusammenfassung

In diesem Beitrag wird die Entwicklung der britischen Medienpädagogik dargestellt und daran anschließend das aktuelle Konzept der "media literacy" diskutiert. Im Vergleich zu anderen Ländern ist in Großbritannien seit jeher vor allem die schulische Medienerziehung von besonderer Bedeutung. Daher steht diese auch im Mittelpunkt des Beitrags.



Inhalt:



1. Einleitung

2. Historische Entwicklung

3. Media Literacy

4. Schulische Medienerziehung

5. Resümee

Literatur



Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Medienpädagogik in Großbritannien
EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2012, Seite 1 - 13

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Medienpädagogik in Großbritannien

Zeitschrift

EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2012, Seite 1 - 13

DOI

10.3262/EEO18120264

Print ISSN

2191-8325

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Christine W. Wijnen

Schlagworte

Medienpädagogik
Großbritannien

Newsletter »EEO aktuell«

EEO aktuell erscheint vierteljährlich, ist völlig unverbindlich und kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.
Jetzt abonnieren!